Blue Wonder Jazzband

Blue Wonder Jazzband

Ende Januar 1975 wurde vom Publikum des Dresdner Kulturpalastes für eine namenlose Jazzband über die Beifallslänge in Anlehnung an das Dresdner Wahrzeichen der Name „Blue Wonder Jazzband“ ausgewählt. Nun gibt es die Blue Wonder Jazzband Dresden schon 45 Jahre und dies in der gleichen Besetzung. Das ist in der Jazzscene einmalig! Deshalb soll dieses „Geburtstagskonzert“ etwas Besonderes werden. Die Blue Wonder Jazzband bietet mit ihrem unverwechselbaren Sound und ihrer vielgerühmten Spielfreude traditionellen Jazz der zwanziger und dreißiger Jahre.

Derzeit nicht im Spielplan.

Manfred Böhlig – tp (Dreher, Klempner)
Frank Geipel – saxes, voc, slide whistle (Dr.-Ing.)
Gert Müller – tb, arr (Dipl.-Ing., Korrepetitor)
Lutz Rethberg – p (Dipl.-Math.)
Klaus-Georg Eulitz – ld, bj, voc (Prof. Dr.-Ing. habil.)
Dietmar Bazant – tub (Dr.-Ing.)
Lutz Käubler – dr, washboard, voc (Dr.rer.nat.)