Carolin Freund

© Marco Piecuch

Carolin Freund gastierte während ihrer Schauspielausbildung bereits am Staatstheater Mainz.

Danach war sie an verschiedenen Theatern in Frankfurt, Nürnberg, Darmstadt und Stuttgart engagiert, bis sie 2010 ein Festengagement am Hessischen Staatstheater zurück in ihre Heimat Wiesbaden führte.

2015 wieder freischaffend gastierte sie u. a. an den Stadttheatern Hagen & Heilbronn, an der Komödie und dem Fritz Rémond Theater in Frankfurt, den Staatstheatern Mainz und Wiesbaden, am Grenzlandtheater Aachen und im Auftrag der Hessischen Staatskanzlei mit „Auf der Mauer“ für den Bundespräsidenten.

Neben dem Theater steht sie regelmäßig für TV-Produktionen vor der Kamera, zuletzt für die ARD in „Rentnercops“ und für RTL in „Alarm für Cobra 11″ und „Alles was zählt“. Außerdem ist sie als Sprecherin für verschiedene Tonstudios im Rhein-Main-Gebiet tätig.

Seit der Spielzeit 2023/24 ist sie festes Ensemblemitglieder am Theater Trier.

 

Rollen an der COMÖDIE:
– als Lea in „Der erste letzte Tag“

Helden des Humors
Werden Sie mit unseren exklusiv von Künstler Kay LEO Leonhardt designten T-Shirts, Beuteln oder Tassen zur Heldin oder zum Helden des Humors. Zeigen Sie der Welt Ihren Sinn für Humor und Ihr Herz für Kultur.
Helden des HumorsJetzt online bestellen!