Jaqueline Bergrós Reinhold

Jaqueline Reinhold
© Nico Stank

Jaqueline Bergrós Reinhold sammelte erste Musicalerfahrungen beim Jungen Staatsmusical des Staatstheaters Wiesbaden. 2015 schloss sie ihr Studium Musical/Show an der UdK Berlin ab und wirkte danach im Ensemble der „Rocky Horror Show“ am Theater Magdeburg mit. Es folgten Engagements u.a. als Gloria in „Flashdance“ am Staatstheater Darmstadt und Opernhaus Chemnitz sowie als Jasmine im Musical „Aladin & das Wunder mit der Lampe“ im Wintergarten Varieté, Berlin. In der Uraufführung von „Don Camillo & Peppone“, am Theater St.Gallen spielte sie die Rolle der jungen Gina. Im Ronacher, der Vereinigten Bühnen Wien, war sie als Soulgirl in „Jesus Christ Superstar“ und in Don „Camillo und Peppone“ als Junge Gina zusehen. Zuletzt war sie in „Doctor Dolittle“ als Puppenspielerin und als Jules in der deutschen Erstaufführung von „Kick it like Beckham“ am Landestheater Salzburg zu sehen.

Rollen an der Comödie Dresden:
– als Jessica in „Eis Eis Baby“