BETTINA WEGNER & L’ART DE PASSAGE

SZ-Kulturmontag

„Alles was ich wünsche“

Einer der bekanntesten Songs von Bettina Wegner ist sicher „Sind so kleine Hände“. Doch es waren über 120 Titel mit denen sich die Liedermacherin im Laufe ihrer Karriere in die Herzen des Publikums sang. 2007 verabschiedete sich Bettina Wegner von der Bühne. Nur manchmal lässt sie sich doch wieder zu einem Konzert überreden, um mit dem Publikum einfühlsam über das Leben nachzudenken – melancholisch, aber auch fröhlich.


Aufgrund der weiterhin bestehenden Auflagen für Theater hatte der Veranstalter die Entscheidung getroffen, das Gastspiel aus logistischen Gründen erneut zu verlegen. Die Veranstaltung des SZ-Kulturmontags BETTINA WEGNER & L’ART DE PASSAGE wird daher auf Dienstag, den 21.09.2021, 19.30 Uhr verlegt. Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten für den Ersatztermin Ihre Gültigkeit.


 

  • Di, 21.09.2021 19:30 Uhr
    BETTINA WEGNER & L'ART DE PASSAGE