Freiberger Sommernächte: LANDEIER

Landeier

ODER BAUERN SUCHEN FRAUEN

Eine Komödie von Frederik Holtkamp

In tiefer und gottverlassener Provinz, fernab hektischen Stadttrubels, führen die drei Jungbauern Jan, Jens und Richard ein beschauliches Dasein. Aber etwas Entscheidendes fehlt: der passende Deckel zum Topf, also Frauen. Aber woher nehmen? Sind Kontaktanzeigen noch angesagt? Sollte man Partnervermittlungen „mit Niveau“ ausprobieren? Oder bieten Chatrooms und Videoportale im Internet die zeitgemäße Möglichkeit, sich selbst an die Frau zu bringen? Und wie begeistert man per Videobotschaft die moderne Großstadtfrau für das Landleben samt seiner Ureinwohner und deren Zeitvertreibe à la Treckertuning? Inmitten von Schweinen, mit der Demonstration fachmännischer Haushaltskenntnisse oder eben doch mit nackten Tatsachen? Oder… alles in einem?!

Dank der Freiberger Sommernächte wird das im 16. Jahrhundert erbaute Schloss Freudenstein mit historischer Substanz und sehr viel Charme jährlich mit unterschiedlichen Veranstaltungen im Schlosshof belebt. Auch die COMÖDIE Dresden ist im August 2019 Teil dieser fortwährenden Geschichte, wenn die „Landeier“ mit wortwörtlich vollem Körpereinsatz um die Gunst des Publikums werben. 

  • Fr, 23.08.2019 20:00 Uhr
    Freiberger Sommernächte: LANDEIER

Jens Jansen, Jungbauer Daniel Böhm
Jan Jensen, Jungbauer Manuel Ettelt
Richard Bauer, Jungbauer Oskar-Wolf Meier
Hein Mattic, Gastwirt Peter Anders
Gertrud Schulze, Postbotin Astrid Straßburger
Lavinia Vogt, Studentin Christina Kraft
Regie Dominik Paetzholdt

FREIBERGER SOMMERNÄCHTE
im Schloss Freudenstein, Schlossplatz 4, 09599 Freiberg

Einlass und Abendkasse
ab 18.00 Uhr | Eingang Schlossplatz

Parken
Schlossplatz (gebührenpflichtig)
Parkplatz am Museum, Untermarkt (gebührenfrei)
Parkhaus Tivoli, Beethovenstraße (gebührenpflichtig)
Parkplatz Messeplatz, Winklerstraße (gebührenfrei)
Parkplatz Obermarkt (gebührenfrei)

Bahnhof
ca. 20 min Fußweg
Ab Bahnhof verkehren die Buslinien B, E, 745 und 749 zur Haltestelle Schlossplatz.