GERHARD SCHÖNE

SZ-Kulturmontag

„Vielleicht wirdʼs nie wieder“

Nicht Jule, die sich nicht wäscht, besingt Liedermacher Gerhard Schöne an diesem Abend, sondern Erinnerungen, beispielsweise an die Kindheit. Das Publikum darf sich auf Klassiker des immer noch populären Künstlers wie den titelgebenden Song oder „Wellensittich und Spatzen“, „Blues im Blut“ freuen. Da werden Erinnerungen wach. Es darf geschwelgt werden.

  • Mo, 14.03.2022 19:30 Uhr
    GERHARD SCHÖNE UND MUSIKANTEN

Helden des Humors
Werden Sie mit unseren exklusiv von Künstler Kay LEO Leonhardt designten T-Shirts, Beuteln oder Tassen zur Heldin oder zum Helden des Humors. Zeigen Sie der Welt Ihren Sinn für Humor und Ihr Herz für Kultur.
Helden des HumorsJetzt online bestellen!