NATALIA POSNOVA

© Christian Kieffer

SZ KULTURMONTAG präsentiert:
NATALIA POSNOVA

QUEEN Rhapsody – Cinematic Symphony unplugged
featuring Michael Antony Austin

Rockklassiker besonders aufbereitet beim SZ-Kulturmontag.

Als eine der größten Rockbands aller Zeit produzierte Queen einen Welthit nach dem anderen. Die Band begeistert Millionen mit unverwechselbarer Musik und fantastischen Live-Auftritten. Jetzt interpretiert die am Konservatorium in Sankt Petersburg ausgebildete Konzertpianistin und Komponistin Natalia Posnova Queens Rhapsody in ihrer eigenen „Queen Rhapsody“. Dieses Crossover, das die illustre Welt von Queen neu erfindet, verwandelt Rock’n’Roll-Energie in klassische Zeitlosigkeit und mischt Mercury & May mit Bach & Rachmaninov.

Natalia Posnovas „Queen Rhapsody“ bietet einen besonderen Musikmix, der nicht nur Erinnerungen weckt sondern auch zur Neuentdeckung der Musik von Queen anregt.

  • Mo, 08.04.2024 19:30 Uhr
    NATALIA POSNOVA