Stadthalle Chemnitz: ZICKENZIRKUS

Zickenzirkus

Eine musikalische Komödie von Christian Kühn mit Kim Fisher u.a.

Manege frei für vier chaotische Damen, deren Lebenslinien auf einem Schrottplatz am Rande der Stadt zusammenlaufen, wo Lebenskünstlerin Fe einen alten Zirkuswagen bewohnt. Während Buchhalterin Elke nach einem Missgeschick mit dem Auto ihres Mannes fieberhaft nach einem Ersatzteil sucht, will Musicaldarstellerin Panagiota hier proben – in Ruhe. Mit der ist es jedoch endgültig vorbei, als Bloggerin und Karaoke-Fan Jennifer auf den Schrottplatz stöckelt. Sie alle eint die Erkenntnis: Man muss Männer so nehmen wie sie sind. Aber Zicken wissen: Man darf sie nicht so lassen!

Gesagt, getan…

Der Gute-Laune-Garant mit „flotten Sprüchen und schmissigen Songs“ (DNN) und „Riverboat“-Moderation Kim Fisher in der Hauptrolle zum ersten Mal zu Gast in Chemnitz!

Derzeit nicht im Spielplan.