Benjamin Piwko

Portraitfoto von Benjamin Piwko © Chris Gonz
© Chris Gonz

Der Schauspieler, Kampfsportler, Autor und Botschafter wird 1980 in Hamburg geboren und ist seit einer Virusinfektion im Alter von acht Monaten gehörlos. Mit zwei Jahren zieht er mit seiner Mutter in die Schweiz, um auf einer Spezialschule das Sprechen zu erlernen. Mit 5 Jahren entdeckt er seine Leidenschaft für den Kampfsport. 2005 macht er auf Hawaii seinen Schwarzen Gürtel und entwickelt seinen eigenen Kampfstil Wun Boxing Thai Style Self-Defense, den er auch unterrichtet. In der „Tatort“-Folge „Totenstille“ feiert er 2015 sein Debüt als Schauspieler und erlangt vor allem durch seine Teilnahme an der RTL-Tanzhow „Let’s Dance“ Bekanntheit. Er lebt mit Schauspielerin Felicitas Woll und der gemeinsamen Tochter in Hamburg.

Rollen an der Comödie Dresden:
– als Rainer in „Die Goldfische“

Helden des Humors
Werden Sie mit unseren exklusiv von Künstler Kay LEO Leonhardt designten T-Shirts, Beuteln oder Tassen zur Heldin oder zum Helden des Humors. Zeigen Sie der Welt Ihren Sinn für Humor und Ihr Herz für Kultur.
Helden des HumorsJetzt online bestellen!