Lorenz Liebold

Lorenz Liebold
© Henrik Pfeifer

Lorenz Liebold, geboren 1980 in Erfurt, studierte Schauspiel an der HMT Rostock. Theaterengagements führten ihn unter anderem ans Volkstheater Rostock, Theater Vorpommern, Theater Baden-Baden, Deutsches Theater Göttingen, Schauspiel Hannover und zum Musical „Hinterm Horizont“ nach Berlin. Zuletzt war er mit der Semmel Concerts Produktion „Bibi und Tina“ zwei mal auf großer Deutschlandtournee und spielte Sommertheater an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt. Er arbeitete als Sprecher in zahlreichen Hörfunkproduktionen des SWR, BR, Deutschlandfunk und RBB und im TV für ZDF, arte und KIKA. Zudem spielt er in verschiedenen freien Theatergruppen und arbeitet als Theaterpädagoge u.a. für das Goethe Institut und den Bundesverband Popularmusik.

 

Rollen an der Comödie Dresden:
– als Udo Struutz in „Go Trabi Go“